Archiv für das Jahr: 2019

Demetrios

La Perla Rosa von Cosmobella ... ist eine moderne, frische und sinnliche Kollektion. Die Designs spiegeln romantische Raffinesse wider, in der Blütenstickereien und blumige Details mit verführerischen Transparenzen, zarten Trägern und tiefen V-Ausschnitten verschmelzen. Luftig-leichte Tüllrüschen, die vor allem in Bewegung beeindrucken, softe Stoffe, die im Wind wehen, und ausgestellte Schnitte, die sich perfekt an die weiblichen Kurven schmiegen, lassen wunderschöne Silhouetten entstehen. Soho Sky von Oreasposa ... ist die neue Kollektion, die elegante Schlichtheit mit klassischen Braut-Looks verbindet. Zeitgemäße und coole Trends wie U-Auschnitte und Neckholder sowie minimalistische Stylings und Silhouetten sind in der gesamten Linie zu finden. Die Designs stehen außerdem für einen traditionelleren und dekorativeren Stil mit Tattoo-Spitze, gerafften Taillendetails, aufwändig betickten Ärmeln und raffinierten Rückenlösungen. Somit interpretiert die Kollektion Soho Sky klassische Wedding Styles für die moderne Braut von heute. Plaza Resort von Destination Romance ... ist geprägt von der Harmonie von Schnitten und Stilen, die in wundervollen Braut-Looks ihren Ausdruck finden – ob für Boho-Göttinnen oder Fashionistas, die den Minimal-Chic lieben. Die Linie verbindet poetische Designs mit cleaner, natürlicher Eleganz. Dekorative Details akzentuieren geometrische Säume und einzigartige Spitzen auf fließendem Tüll und Chiffon, während die raffinierte Schlichtheit edler Satinkleider Understatement ausstrahlt. Erfahren Sie mehr über Demetrios zur Website

2020-01-13T16:19:35+02:00

Agentur Basedow

Als Spezialist für Abend- und Brautmode hat das Basedow-Team für den Fachhandel die B2B-Plattform my-pretty-dress.com entwickelt. Hier findet der Fachhandel alle aktuellen Styles auf einen Blick und kann mit einer Vielzahl an Farbvarianten und Stoffkarten seine Kundinnen individuell bedienen. In einem Download-Center steht u. a. Bildmaterial für Werbezwecke zur Nutzung für jeden Partner zur Verfügung. Ob aus der Linie Star Night ab Größe 30 oder aus Star Night Plus bis zur Curvy Größe 58: Der Handel verfügt mit dieser neuen Plattform über alle Möglichkeiten, um auch Gruppen von Brautjungfern figurgerecht und individuell in allen angebotenen Styles in gleichem Stoff und gleicher Farbe einzukleiden. Die Lieferung der Kundenbestellung kann schon innerhalb von 10 Wochen erfolgen. my-pretty-dress.com bietet Ihnen mit Händler-Login viele Vorteile:  Zugriff auf Bildmaterial & Logos für Werbezwecke Alle Farbkarten stehen zum Download zur Verfügung Welche Artikel sind nachorderbar? Alle Artikel auf einen Blick! Innerhalb von 10 Wochen können Bestellungen geliefert werden Express-Bestellungen für ganz Eilige sind möglich Maßtabellen für alle 3 Kollektionen EK- & VK-Preisinformationen Voraussetzung für die Nutzung unserer Service Plattform ist, dass Sie als Händler eine Auswahl an Kleidern, Farben und Größen vorordern, damit Ihre Kundinnen und Sie als Fachgeschäft selbst anhand vorhandener Modelle Ideen zu gewünschten Farben, Stoffen und Größen entwickeln können. Erfahren Sie mehr über: BASEDOW! Ihr Spezialist für Braut- & Abendkollektionen zur Website

2020-01-13T16:19:02+02:00

Très Chic

Der niederländische Brautmodenspezialist Très Chic startet optimistisch in die Saison 2020. Die Lager werden prall gefüllt sein, sodass der Nachfrage der Bräute jederzeit optimal entsprochen werden kann. Nach der Zurückhaltung im Jahr 2019 sind die Terminkalender der Brautmodengeschäfte wieder gut gefüllt, die Standesämter und Locations beinahe ausgebucht. Als langjähriger Lieferant der Branche hat Très Chic die Bedeutung von Social Media-Kanälen sowie TV erkannt und legt deshalb großen Wert auf eine kontinuierliche Präsenz auf vielen wichtigen Kanälen sowie auf eine höhere Geschwindigkeit, individuelle Service-Möglichkeiten und -Lösungen, um flexibel auf den Markt reagieren zu können. Mit sechs Linien, die sich sowohl im Hinblick auf den Stil als auch auf die Preisgestaltung unterscheiden, kann jede Braut das perfekte Brautkleid bei Très Chic finden. Da die Braut von heute sich durch viele verschiedene Quellen inspirieren lässt, setzt das Unternehmen auf die kleinen Details, die aus einem Brautkleid ein Traumkleid machen. Dank der intensiven Zusammenarbeit mit großen Brautmodengeschäften in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie zunehmend auch in Frankreich und Skandinavien entwickelt es sich ständig weiter. Inzwischen arbeitet das Design-Team bereits an den neuen Kollektionen, in denen viele Anregungen der Handelspartner umgesetzt werden. Zudem unterstützt Trés Chic die Stores erneut mit spannenden umsatzfördernden Aktionen. Erfahren Sie mehr über Très Chic zur Website

2020-01-13T16:18:05+02:00

FP & CO

FP & CO ist ein Großhändler für edle, schicke und zeitgemäße Konfektionsbekleidung. Das Unternehmen bietet eine Kollektion, die Abend- und Cocktailmode sowie Röcke und Blusen umfasst und ständig überarbeitet wird. Die Modelle von FP & CO zeichnen sich durch ihren femininen und eleganten Stil aus. Beim ABC-Salon wird der Konfektionsgroßhändler eine moderne Kollektion mit aufwändig gearbeiteten und eindrucksvollen Abendmoden-Styles sowie figurbetonten Wrap-Kleidern präsentieren, welche die Weiblichkeit ihrer Trägerin unterstreichen. Erfahren Sie mehr über FP & CO zur Website

2020-01-13T16:14:08+02:00

Kleemeier

Kleemeier steht im Jahr 2020 für das neue Motto „Style, Passion und Charakter“. Ob sich die Braut ein modernes, glamouröses oder schlichtes Modell wünscht – die Kollektion ist breit aufgestellt und so findet sich für jeden Stil das perfekte Brautkleid. Ob Laser-Cut-outs, V-Neckline oder Glitzertüll – in der Kollektion sind alle modischen Details vertreten und auch in den aktuellen Boho-Style fließen viele neue Trend-Themen mit ein. Vielseitig und variantenreich präsentieren sich außerdem die leichten Materialien, zum Beispiel Softtüll, Chiffon und Seidenorganza. Edle Spitzen und Perlenstickereien treten durch zarte Stoff-Layerings hervor und wirken ebenso leicht, transparent und verführerisch. Besonders edel wiederum sind Layerings aus Spitze. Auf semitransparenten Stoffen wird Spitze mit Tattoo-Effekt für einen sexy Touch appliziert. Darüber hinaus begeistern Prinzessinnen-Looks, die mit Boho-Elementen oder 3D-Effekten neu interpretiert werden und dadurch Jugendlichkeit und Leichtigkeit versprühen. Erfahren Sie mehr über Kleemeier zur Website

2020-01-13T16:13:27+02:00

ABC-Salon am 1. und 2. März 2020: mehr Fläche, mehr Aussteller

ABC-Salon am 1. und 2. März 2020: mehr Fläche, mehr Aussteller Nach zwei Jahren restlos ausgebuchten Ausstellungsflächen inklusive Wartelisten von Interessenten vergrößert sich der ABC-Salon im nächsten Jahr mit sieben zusätzlichen Showrooms. Der ABC-Salon gilt mit dem frühen Veranstaltungstermin vom 1. bis 2. März 2020 als Kick-Off-Veranstaltung der neuen Ordersaison. Hier präsentieren renommierte Aussteller und Newcomer rund 100 Brands aus dem Markenportfolio, darunter ihre Top-Seller sowie Key-Pieces der Kollektionen im Bereich Braut-, Abend- und Cocktailmode, Schuhe, Accessoires und Herrenmode. Fachbesucher sind herzlich eingeladen, in entspannter Atmosphäre den Dialog zu den Herstellern zu intensivieren, sich mit Kollegen und Geschäftspartnern auf Augenhöhe auszutauschen, sich über die neuen Kollektionen und Modelle zu informieren sowie ihre Order zu komplettieren und zu optimieren. Fachbesucher nutzen den ABC-Salon nicht nur als einen Ort, an dem sie ihre Order erledigen, sondern vielmehr als Informations- und Business-Plattform. Nach der erfolgreichen vergangenen Veranstaltung im Februar 2019, welche mit einem Besucherrekord sowie höchst zufriedenen Besuchern und Ausstellern zu Ende ging, hat sich der Veranstalter AVR für das kommende Jahr für den Wechsel von Atrium 3 in das Atrium 4 innerhalb des Münchner Veranstaltungs- und Ordercenters MOC entschieden. Die nahezu baugleichen Räumlichkeiten bieten den bewährten und gelungenen Mix aus Showrooms und offenen Standflächen sowie die Erweiterung um sieben angrenzende Showrooms. Die zusätzlichen Showrooms werden unter dem Motto „Flower-Box“ gekonnt in das bisherige Ausstellungskonzept integriert. Sie gestalten nicht nur das Entrée der Messe und setzen dies durch Dekorationen stillvoll in Szene, die neue Area wird ebenfalls mit namhaften Brands und Neuausstellern wie beispielsweise LILLY überzeugen. Bis zum 15. Juli 2019 erhalten Interessenten bei Buchung eines Flower-Box-Showrooms einen Early Bird-Vorteil und profitieren von attraktiven Add-ons. „Wir freuen uns sehr über den wachsenden Zuspruch seitens der Hersteller“, so Petra Molnár, Bereichsleiterin Messen AVR. „Der ABC-Salon überzeugt mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Finanzieller und zeitlicher Aufwand werden für Aussteller durch die Präsentation in Showrooms oder auf den von uns bereit gestellten schlüsselfertigen Standflächen erheblich reduziert, da die Position Messebau nicht anfällt. Zudem bieten wir unseren Ausstellern eine Reihe von Serviceleistungen in Punkto Marketing und Organisation für den gelungenen und reibungslosen Auftritt auf dem ABC-Salon.“ Stets aktuelle Informationen finden Sie auf www.abc-salon.com Bildcredits / Foto: Anne Thiet, AVR GmbH

2019-06-12T15:21:54+02:00

25 % mehr Besucher und 30 % mehr Labels als im Vorjahr

Der ABC-Salon in München blickt auf zwei sehr erfolgreiche Ordertage mit einem Besucherrekord zurück. Die Organisatoren des ABC-Salons sind mehr als zufrieden mit der Ordermesse im Münchner MOC und dem positiven Feedback der Besucher und Aussteller. Vom 24. bis 25. Februar 2019 präsentierten sich rund 95 Marken – 15 Firmen und Unteraussteller mehr als zum Vorjahr – auf dem ABC-Salon und zogen ein interessiertes Fachpublikum an. Es kamen so viele Besucher wie noch nie. Nicht nur die DACH-Region war stark vertreten, es kamen ebenfalls Besucher aus Slowenien, Polen und Tschechien, um zu diesem bewusst frühen Zeitpunkt im Jahr die neuen Kollektionen in München zu ordern. Insgesamt konnte die Messe 520 Besucher an den zwei Veranstaltungstagen begrüßen. Der frühe Termin zum Jahresauftakt, ein gelungener Markenmix sowie die breit angelegte Einladungskampagne in Form eines im Vorfeld versendeten Preview-Magazins zum ABC-Salon stärkt die Veranstaltung erfreulich positiv. Zudem wird kontinuierlich am Ausbau der Serviceleistungen für Besucher und Aussteller gearbeitet. So lautet die kurze Erfolgsformel des Veranstalters. Das wird durch das Feedback der Aussteller ebenfalls bestätigt: „Der diesjährige ABC-Salon war für uns erneut ein großer Erfolg. Es freut uns sehr, dass wir zahlreiche Kunden aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz begrüßen durften. Unsere neue Kollektion kam bei unseren Kunden sehr gut an“, so Christian Köhlert, Geschäftsführer des gleichnamigen Labels Christian Koehlert. Hervorzuheben ist die entspannte Atmosphäre des kleinen, aber feinen ABC-Salons. Die aufmerksamkeitsstarke Präsentation auf den offenen Flächen im Foyer erleichtert den Erstkontakt und wird deshalb gerne von Newcomern genutzt. Der Präsentationsmix aus offenen Flächen und geschlossenen Showrooms ist somit ideal und ermöglicht jedem Aussteller die individuelle Kollektionspräsentation. Das Highlight der Messetage war die Modenschau am Sonntag und gestaltete damit einen gelungenen Auftakt der Messe. Der TV- und Radiomoderator Roman Roell führte durch die 20-minütige Show, welche die Zuschauer begeisterte und wertvolle Impulse für die Order setzte. Die Aussteller und Besucher sind sich einig, die Ordermesse hat einen festen Platz im Kalender. So auch Isabel Zimber, Handelsvertreterin von Ladybird für Süddeutschland, Österreich und der Schweiz: „Die ABC-Messe ist für uns der perfekte Start in die Saison, denn hier kristallisieren sich bereits unsere beliebtesten Modelle heraus. Durch den frühen Termin können wir unseren Kunden frühe Lieferungen einiger erster exklusiver Modelle ermöglichen und treffen damit genau

2019-03-08T09:57:51+02:00

ABC SALON 2019: Der Countdown läuft …

Der Countdown läuft... Den Jahresauftakt 2019 gestaltet der ABC SALON, die Ordermesse für Abend-, Braut- und Cocktailmode vom 24. bis 25. Februar im MOC München. Der Zuspruch der Aussteller und die komplett belegte Ausstellungsfläche im Atrium 3 unterstreichen die Bedeutung der Orderplattform. Dieser Termin darf im Messekalender von Braut- und Abendmodenhändlern auf keinen Fall fehlen, denn der ABC SALON in München hat sich sein Standing als feste Größe der Fachmessen für Abend-, Braut- und Cocktailmode zurückerobert. Der ABC SALON präsentiert einen inspirierenden Mix aus neuen Kollektionen und bewährten Bestsellern von begehrten Top-Labels, renommierten Branchengrößen und spannenden NewcomerBrands. Darunter Bellice Evening, Bianco Evento, Bridalstar, Christian Koehlert, Emine Yildirim, EuroMode Donner, Fashion New York, Kleemeier, Ladybird, Luxuar Fashion, Modeca, Sophia & Camilla, Starnight, Therese & Luise, Très Chic, Visous und Weise. Dabei wird der Anteil der Neuaussteller im Februar 2019 bei 17 Prozent liegen. Sowohl Besucher als auch Aussteller genießen die entspannte Atmosphäre sowie die kurzen Laufwege des ABC SALONs. Die aufmerksamkeitsstarke Präsentation auf den offenen Flächen im Foyer bietet nicht nur einen ersten Eindruck, sondern erleichtert auch die Kontaktaufnahme und die Kommunikation. Deshalb wird sie gerne von neuen Marken, aber auch von wiederkehrenden Brands genutzt. Über 400 Besucher aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Slowenien, Tschechien und Italien werden im Februar 2019 erwartet – mit einem deutlichen Plus im Vergleich zum letzten Jahr, was sich anhand der Zahlen bei der Vorregistrierung abzeichnet. Die Messegäste nutzen den ABC SALON, um ihre Lieferanten zu treffen und um sich neue Labels anzusehen, um ihr Sortiment für die laufende Saison zu vervollständigen, um sich über Neuheiten zu informieren und um bereits zu diesem frühen Zeitpunkt erste Modelle für die neue Saison zu ordern und sich somit einen frühen Liefertermin zu sichern. Für Fachbesucher ist der Eintritt selbstverständlich kostenfrei. Außerdem erwarten die Besucher auch in diesem Jahr wieder viele kleine Aufmerksamkeiten wie Gratis-Parken und -WLAN, ein Welcome Drink und eine attraktive Goodie Bag. Weitere Highlights sind die Fashion Show am Sonntag um 12 Uhr sowie das Event Café, in dem die Key Looks ausgewählter Brands präsentiert werden. Die Besucherregistrierung ist auf der Website www.abc-salon.de/#registrierung für die Fachbesucher freigeschaltet. Unser Tipp: Nutzen Sie das Preview-Magazin, das im Januar 2019 erscheint, um sich schon vorab

2019-01-31T11:22:00+02:00
Nach oben