ABC-Salon 2022 übertrifft alle Erwartungen: 140 Labels, 1000 Besucher, doppelte Fläche

Beste Stimmung in München! ABC-Salon 2022 übertrifft alle Erwartungen: 140 Labels, 1000 Besucher, doppelte Fläche Vom 27. bis 28. Februar 2022 traf sich die Hochzeits-, Braut- und Eventmodebranche zu ihrer Jahresauftakt-Messe auf dem ABC-Salon in München. Der beliebte erste Order-Termin für die Looks der kommenden Saison bot nicht nur den allerersten ersehnten Blick auf Kreationen und Kollektionen aus der Welt der Brautmoden, Festtagsroben und Accessoires und sicherte die frühe Lieferung, sondern öffnete auch den Raum für belebenden fachlichen Austausch über Trends und Marktveränderungen. Von 0 auf 100 Gleich am ersten Messetag waren die Showrooms und Präsentationsflächen der Aussteller hervorragend besucht, wo sich renommierte Hersteller, Marktführer und internationale Top-Marken erstmals mit 140 Labels aus der Welt der Abend-, Braut- und Cocktailmode präsentierten. Rund 1000 Fachbesucher konnten dieses Jahr auf verdoppelter Ausstellungsfläche entspannt ihre Order platzieren. Die Freude war sichtlich groß, dass Händler aus ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz, aber auch aus weiteren Nachbarländern trotz aktueller Unwägbarkeiten der persönlichen Einladung gefolgt waren: Ein starkes Zeichen, dass der persönliche Kontakt nach der letztjährigen Pause allen Geschäftspartnern mehr als wichtig war. „Bester ABC-Salon ever“ So resümiert zum Beispiel Irina Donner, Inhaberin Euro Mode Donner, strahlend. Aber auch Erstaustellerin Kerstin Mechler von 'Küss die Braut' fasst begeistert zusammen: „Das Look & Feel passt zu uns, in dieser Atmosphäre fühlen wir uns wohl“. Neben Ausstellern, die jedes Jahr den Rahmen dieser frühen Ordermesse schätzen, konnte der ABC-Salon in diesem Jahr auch andere beliebte Marken wieder zurückbegrüßen. „Es war eine erfolgreiche Messe, bei der wir viele unserer Kunden sehen konnten, die wir lange vermisst haben“, so Daniella Gargiulo (Sales, Marketing und Office Coordinator Europe | Justin Alexander). „Der frühe Termin ist wichtig, die Stimmung hier war sehr positiv, die Veranstaltung war perfekt organisiert – alles in allem ein wirklich sehr positives Erlebnis für uns!“ Dem schließt sich auch Andreas Peucker (Agenturleitung | Büro Andreas Peucker) gerne an, wenn er sagt: „Der ABC-Salon wurde super angenommen. In unseren vier Showrooms, in denen wir die Kollektionen von Hervé Paris, Modeca, Sedinum, Morilee und Randy Fenoly gezeigt haben, war immer viel los. Der frühe Termin war sicherlich in diesem Jahr besonders wichtig. Als langjähriger Teilnehmer kann ich aber auch sagen, dass das Team des Veranstalters AVR hervorragende Arbeit leistet.“